Zum Inhalt springen
21.02.2018

Integration von Flüchtlingen im Seniorenheim Gaimersheim

Das Seniorenheim Gaimersheim kooperiert mit Ehrenamtlichen und Berufsschulen für die Integration von geflüchteten Menschen. Zum einen aus christlicher Nächstenliebe heraus. Zum anderen aber auch, um dem Pflegenotstand zu begegnen.

Bedürftigen alten Menschen beim Essen zu helfen, erfährt der junge Somalier Mehdi Mohamed Muss als besonders sinnvolle Aufgabe. Fotos: Peter Esser

Das Seniorenheim Gaimersheim kooperiert mit Ehrenamtlichen und Berufsschulen für die Integration von geflüchteten Menschen. Zum einen aus christlicher Nächstenliebe heraus. Zum anderen aber auch, um dem Pflegenotstand zu begegnen. Die Mitarbeiter im Seniorenheim machen dabei sehr gute Erfahrungen mit den Asylbewerbern. Bernhard Löhlein berichtet. (Mitarbeit: Peter Esser)